www.RIF-eV.de
www.RIF-eV.de | STEPS | 21.08.2018

STEPS – Sozio-Technische Gestaltung und Einführung Cyber-Physischer Produktionssysteme in nicht F&E-intensiven Unternehmen

Ziel des Forschungsprojektes STEPS ist die Entwicklung einer modularen Einführungssystematik für Industrie 4.0-Lösungen, die alle für nicht F&E-intensive Unternehmen typischen technik-, mensch- und organisationsbezogenen Erfolgsfaktoren und Hemmnisse berücksichtigt. Zur zielgerichteten Auswahl der CPPS-Lösungen und zur Transparenz dafür erforderlicher Voraussetzungen wird eine webbasierte Datenbank erstellt. Parallel dazu werden CPPS für vier Anwendungsszenarien in nicht F&E-intensiven Unternehmen entwickelt und integriert.

Dieses Forschungs- und Entwicklungsprojekt wird/ wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Programm „Innovationen für die Produktion, Dienstleistung und Arbeit von morgen“ (Förderkennzeichen 02P14B101) gefördert und vom Projektträger Karlsruhe (PTKA) betreut. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.